Der Club

Genau 200 Jahre nach dem ersten Ballonaufstieg in Paris wurde der „Ballon-Sport-Club Hilchenbach e.V.“ 1983 im „Deutschen Hof“ in Hilchenbach gegründet. Seitdem fahren wir über Siegerland, Sauerland und Wittgenstein, auf Ballonfesten, aber auch in ganz Deutschland und im Ausland. Wir fahren, aber wir fliegen nicht: Was leichter ist als Luft fährt, der Rest fliegt.


Die bewegte Geschichte des Clubs kann im Projektbuch „Erkundungen im Luftmeer“ des Medienstudienganges der Universität Siegen, herausgegeben von Christian W. Thomsen und erhältlich bei der Druckerei Vorländer in Siegen, nachgelesen werden.